09.09.2014

Überbackene Partybrötchen (für ca. 3-4 Personen)

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 100 g Creme fraiche
  • Salz und Pfeffer
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 250 g geriebenen Gouda
  • 200 g gekochten Schinken (Wurstpackung)
  • 4 Brötchen
  • Röstzwiebeln

Zubereitung:

  1. Eier und Creme fraiche mit einem Schneebesen verquirrlen und mit Salz und Peffer abschmecken.
  2. Zwiebel schälen und zerhacken.
  3. Schinken in Würfel schneiden.
  4. Alles (1.-3.) mit 2/3 Käse verrühren.
  5. Brötchen aufschneiden und aushöhlen.
  6. Schinken-Käsefüllung in die Hälften verteilen.
  7. Restlichen Käse darüberstreuen.
  8. Im vorgeheizten Ofen (Umluft 175°, Herd 200°) 15 bis 20 Minuten knusprig backen.
  9. Röstzwiebeln beim Servieren dazustellen, so dass diese je nach belieben darübergestreut werden können!

Kontakt

Bei Fragen, Anregung oder Kritik freue ich mich über eine Nachricht!

Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Kontaktformular

Kontakt
Sie verwenden den Internet Explorer in der Version 8 oder älter. Bitte aktualisieren Sie eine neue Version des Internet Explorers oder verwenden Sie einen anderen Browser wie Firefox oder Chrome. Diese Webseite kann aus technischen Gründen den IE kleiner als Version 9 nicht berücksichtigen.